HELFEN SIE UNS DABEI, EIN LACHEN IN DIE GESICHTER DER KINDER ZU ZAUBERN

Wie Zahnärzte helfen können

Als Zahnarzt helfen Sie täglich ihren Patienten, indem Sie „Zahnschmerzen” behandeln. Sie können aber in Ihrer Praxis noch viel mehr Gutes tun! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir informieren Sie gerne, wie Sie den Förderverein „Zahnärzte und Patienten helfen Kindern in Not e.V.” unterstützen können und somit beitragen, Kindern in Not zu helfen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und sagen schon jetzt: Dankeschön!

Wir freuen uns von Ihnen zu lesen!

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und senden Sie die Daten an uns. Wir werden Sie umgehend kontaktieren, um Ihre Fragen zu klären und einen Termin zur Dosenübergabe zu vereinbaren. Vielen Dank dass Sie sich für das Wohlergehen in Not geratener und kranker Kinder einsetzen möchten!

Bitte um Rückruf


Wir freuen uns über jede Unterstützung


Spendenkonto

Kasseler Sparkasse
BLZ: 52050353
IBAN: DE 3352 0503 5300 0000 5555

Wie auch Sie helfen können

Bei vielen Zahnärzten im Raum Kassel stehen Altgold-Sammelbüchsen mit unserem Zahnlogo für Ihr Altgold bereit. Sie können sicher sein, dass die Gelder unter unserer Kontrolle zweckgebunden verwendet werden. Ein Großteil unserer Arbeit wird erst durch finanzielle Spenden ermöglicht. Unterstützen auch Sie unsere Arbeit durch eine Spende. Als anerkannter gemeinnütziger Verein können wir Ihnen auf Wunsch (ab einem Spendenbetrag von €50,-) eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung ausstellen.
Wenn Sie Projekte für Kinder und Jugendliche in Not regelmäßig oder dauerhaft finanziell unterstützen möchten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dies als Fördermitglied zu erreichen. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Fr. Radtke unter (0176) 43 29 01 10

Fördermitglied werdenKontaktieren Sie uns